Back to Top
Parlament Screenshot 0
Parlament Screenshot 1
Parlament Screenshot 2
Parlament Screenshot 3

About Parlament

Die App des österreichischen Parlaments bietet aktuelle Informationen aus dem Hohen Haus: zur Gesetzgebung und zu den Abgeordneten des Nationalrates sowie zu den Mitgliedern des Bundesrates. Viele nützliche Funktionen wie Terminkalender, Kontaktstellen, ein virtueller Rundgang oder ein Live-Stream von Parlamentsdebatten machen die App unentbehrlich für politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Die App startet mit aktuellen Themen, einer Übersicht über Gesetzesvorschläge in Verhandlung, parlamentarische Anfragen, Beschlüsse der letzten 30 Tage, Infos zu Ausschüssen und einem Terminkalender. Petitionen oder Bürgerinitiativen können Sie elektronisch zustimmen.

Live-Übertragungen von Plenarsitzungen mit einer Übersicht zu den Redezeiten machen es möglich, das Geschehen im Nationalrat und im Bundesrat hautnah auf mobilen Endgeräten mitzuverfolgen.

Im Bereich „Wer ist wer“ finden Sie Fotos und kurze Biografien aller MandatarInnen in Nationalrat und Bundesrat sowie der Mitglieder der Bundesregierung mit Kontaktdaten. Neben der „Transparenzliste“, Liste gemäß § 9 Bezügebegrenzungs-BVG, sind die aktuelle Mandatsverteilung und der Sitzplan im Nationalrat und im Bundesrat abrufbar.

Für Besucherinnen und Besucher des österreichischen Parlaments sind Informationen zu Öffnungszeiten, Führungen, öffentlichen Veranstaltungen sowie ein virtueller Rundgang besonders hilfreich. Weitere Service-Features umfassen die Kontaktdaten des BürgerInnenservice und der Parlamentsbibliothek, ein Glossar, ein Quiz zu Fragen der Gesetzgebung und einen FAQ-Bereich. Unser Fotoalbum bietet Ihnen einen bebilderten Eindruck vom Geschehen im Parlament.

Damit ist die App des österreichischen Parlaments ein hilfreiches Instrument für alle, die das politische Geschehen in Österreich aktiv mitverfolgen möchten.

author
lch Habe von Der Bloden Frau Einne Zigarete Geschnort sie gab mier ainne habe Mich gäirt die Baidenn Personnen an der Busshalltestele haben Guthersig Gehandelt Schaffenbärk isst Der Märtürer es muss ainne ln...
A Google user